Permanent Make-up – Vorteile im Skiurlaub

Permanent Make-up Vorteile im Skiurlaub

Die Winterzeit zieht viele in Richtung Bergland, um diverse Wintersportaktivitäten zu betreiben. Egal, ob Skifahren, Snowboarden oder Rodeln, um diese Aktivitäten ausüben zu können, müssen kalte Temperaturen und viel Schnee her.

Eingepackt in dickem Schal und Haube in Kombination mit feuchten Temperaturen – diesen Bedingungen hält kein herkömmliches Make-up stand. Finden Sie in diesem Beitrag heraus, welches Make-up selbst nach einem starken Schneesturm noch genauso perfekt sitzt wie beim Verlassen des Hauses.

So funktioniert Permanent Make-up

Permanent Make-up ersetzt das konventionelle Make-up oder Teile davon für einen Zeitraum von bis zu drei Jahren. Dabei werden Farbpigmente in die Oberhaut der gewünschten Stellen injiziert. Auch wenn der Vorgang ähnlich ist wie bei einem konventionellen Tattoo, werden für das Permanent Make-up viel feinere Nadeln verwendet und es wird nur die Oberhaut behandelt. Daher verblasst der Effekt auch noch zwei bis drei Jahren – je nach Anwendungsbereich.

Anwendungsbereiche

Besonders beliebt bei unseren Kunden sind die Verlängerung, Neugestaltung oder Verdichtung der Augenbrauen. Darüber hinaus wünschen sich viele Frauen einen permanenten Lidstrich oder Konturen der Ober- und Unterlippe. Sogar das Kaschieren von Narben oder die Platzierung künstlicher Muttermale sind mithilfe einer Permanent Make-up-Behandlung möglich.

Die vielen Vorteile des permanenten Make-ups

Der größte Vorteil liegt auf der Hand: Das tägliche Schminken und Abschminken gehören endlich der Vergangenheit an. Sie wachen am Morgen genauso perfekt geschminkt auf, wie Sie am Abend zuvor ins Bett gegangen sind. Die Zeit, die Sie täglich im Badezimmer verbringen, reduziert sich daher auch enorm. Darüber hinaus müssen Sie sich dank des permanenten Make-ups auch keine Gedanken mehr machen, ob sich Ihr Make-up mit der Zeit verselbständigt hat und überall dort klebt, wo es nicht hingehört. Gerade beim Sport oder im Freien und besonders im Winter hält herkömmliches Make-up besonders schlecht. Im Winterurlaub, wo die Witterungen unbeständig, aber vor allem kalt und nass sind, werden Sie Ihr permanentes Make-up lieben. Egal, ob Sie in Ihrem dicken Winterschal ins Schwitzen kommen oder bei der Schneeballschlacht eine Ladung Schnee mitten ins Gesicht bekommen – mit einem Permanent Make-up sind Sie für jede Situation gewappnet.

Sind Sie neugierig geworden und möchten Sie vielleicht schon diesen Winter die Vorteile eines Permanent Make-ups nutzen? Dann rufen Sie gleich in Ihrer WelVita Sun & Beauty Lounge an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Besuch!

Alles Liebe
WelVita

Bilderrechte: Sport woman snowboarder on snow background © ZoomTeam - stock.adobe.com